In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player
Joomla! Slideshow

Home

ORTOVOX-Voice of the Mountains

ORTOVOX-Logo-WBC-v2011.jpg

Seit über 30 Jahren produziert und entwirft die Firma ORTOVOX Sportartikel GmbH aus dem Münchner Vorort Taufkirchen, Produkte mit höchsten Qualität und Funktionalität. Durch die Spezialisierungen in den Gebieten Safety Equipment und Merinobekleidung trägt ORTOVOX einen großen Teil dazu bei, Outdoor-Aktivitäten sicherer und angenehmer zu machen. Die hohen Qualitätsansprüche die sich die Mitarbeiter tag täglich selbst auferlegen, fließen bei der Entwicklung mit größter Leidenschaft und Genauigkeit mit ein.

Weiterlesen...

Marmot FOR LIFE

marmot-logo-72dpi-rgb.jpg

Marmot setzte sich von Beginn an das Ziel, die beste Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung der Welt herzustellen.
Die Idee des Marmot Clubs wurde 1971 geboren, als die Studenten Eric Reynolds und Dave Huntley für ein Glaziologie-Projekt der University of California Santa Cruz auf den Junear Icefields in Alaska unterwegs waren. Bedingung für die Aufnahme in den Kletter-Club war, zusammen mit einem anderen Marmot einen vergletscherten Gipfel zu bezwingen
Noch im gleichen Sommer begannen Eric und Dave damit, in ihrem Wohnheim in Santa Cruz Prototypen für Daunenprodukte zu entwickeln. Eine Daunenweste, ein Sweater und ein Parka sowie drei Daunenschlafsäcke waren das Ergebnis ihres Tüftelns. Der wärmste Schlafsack, der PIKA (inzwischen als Cwm bekannt), hielt eisigen Temperaturen bis -40 Grad Celsius stand.

Weiterlesen...

Interview mit Bergführer Bernhard Stöckl von der Pro Alpin Bergsportschule, geführt am 14.4.2008 auf der Chanrion Hütte -- Haute Route, Schweiz.

bergfuehrer_stoeckl2-200

Jörg Kulling:

Hallo Bernhard. Wir haben uns vor 6 Jahren ebenfalls auf einer von dir geführten Skitour kennen gelernt. Damals war die klassische Haute Route von Argentiere/Chamonix nach Saas Fee mit Option auf Mont Blanc geplant. Die Option Mont Blanc wurde nach dem massiven Eisbruch mit 6 Toten fallen gelassen. Wie oft bist du seit dem die Haute Route mit Varianten gegangen?

 

Bergführer Bernhard Stöckl Pro Alpin Bergsportschule:

Seitdem bin ich die Haute Route schon wieder ca. 20 – 25 mal gegangen.

Weiterlesen...

Lafuma ist einer der Großen Rucksack, Schlafsack und Outdoor Hersteller aus Frankreich.

 

1930 gründeten die drei  Brüder Victor, Alfred und Gabriel die Firma Lafuma. Das Augenmerk war damals hauptsächlich auf Rucksäcke gerichtet und eine Chance in der Zeit der Erstbesteigungen. Bereits sechs Jahre später hatten die drei Brüder mit der Entwicklung des ersten Rucksacks mit Metall-Rahmen die Nase vorn im Geschäft und dieses Ziel wurde bis heute weiterverfolgt. Mit den Lafuma-Rucksäcken bestritten Abenteurer schon in den 40er Jahren extreme Expeditionen. Und 1948 revolutionierten die drei Brüder mit Lafuma den Markt erneut mit dem ersten "Super Camping" Rucksack.
lafuma_screenshot295  

Lafuma bietet inzwischen eine breite Produktpalette für alle Outdoor- und Lifestyle- Enthusiasten:

Angefangen von Lafuma-Rucksäcken, Bekleidung, Schuhen, bis hin zu Lafuma-Zelten, Lafuma-Schlafsäcken und aufwendigem Camping-Mobiliar. Das berühmte Pappelblatt – Markenzeichen von Lafuma – verdeutlicht das Bestreben des Unternehmens seine Kollektionen möglichst umweltbewusst und -schonend zu konzipieren.

Made in Germany

VAUDE_Logo_Black_150mm.jpg

Geschichte einer großen Leidenschaft

Die besten Geschichten sind die, die von einer großen Leidenschaft erzählen. Wie die Geschichte von VAUDE. Sie beginnt mit der Begeisterung von Albrecht von Dewitz für den Bergsport. In der dünnen Höhenluft der Alpen reift in ihm 1974 ein verwegener Gedanke - er macht sein Hobby zum Beruf und gründet das Unternehmen VAUDE, das er nach seinen Initialen v. D. (sprich [fau´de]) benennt.

Weiterlesen...

HUSKY - der Spezialist aus Tschechien
husky_klein.jpg

Die Firma HUSKY wurde 1997 gegruendet um den Markt mit Camping-Gear, Rucksaecken und Sportswear zu beliefern.
Vom ersten Tag an war HUSKY bemueht Orginalitaet und Verarbeitung als eines ihrer wichtigsten Hauptkriterien anzusehen. Als Ergebniss ist die Produktion strengstens an die Entwicklung und Design angelehnt unter Auswahl bester Materialien.
Die Marke HUSKY konzentriert sich hauptsaechlich auf Kunden, die ihre Freizeit im Outdoor Sportbereich verbringen.
Spezialisiert hat sich HUSKY dabei auf Leute mit Ambitionen im Bereich Camping, Skiing, Berge und Tourismus Enthusiasten.

Weiterlesen...

Millet - Der Expeditions-Ausrüster für Bergsportler. Millet-Rucksäcke, Millet Schlafsäcke und Expeditions-Ausrüstung.


1921 wurde Millet von Marc Millet als eine kleine Firma in Frankreich gegründet und war spezialisiert auf die Herstellung von Proviantsäcken. Nach dem Kriegsende führten  die beiden Söhne die Firma weiter. Rene Millet war damals Mitglied im CAF-Französischer Alpin-Club und entwickelte die ersten speziell für den Bergsport gefertigten Millet-Rucksäcke.

screetshot_roc_grafik_295

In den darauf folgenden Jahren entwickelte sich Millet zum führenden Rucksack-Hersteller in Frankreich. Millet entwickelte intensiv an expeditionstauglichen Rucksäcken für Extrembesteigungen.Der krönende Erfolg war 1950 die erfolgreiche Erst-Besteigung eines 8000er, ein Annapurna-Gipfel(8043) durch Louis Lachenal und Maurice Herzog. Die revolutinären Millet-Rucksäcke waren die erfolgreichen Helfer, einen der Annapurna-Gipfel zu erreichen.
Millet befindet sich plötzlich im Mittelpunkt des internationalen Bergsteigens und wird gefeiert. Inzwischen sind alle 8000er Gipfel mit Ausrüstungen von Millet erzwungen worden.

Weiterlesen...

Bigpack der Rucksack-Schlafsack Reise-Outdoor Spezialist


Bigpack Rucksäcke - Schlafsäcke blicken nunmehr auf eine über 22 jährige Firmengeschichte zurück. Bigpack gehört ohne Übertreibung mit seinen Rucksäcken und Schlafsäcken zum absuluten Urgestein in der Outdoor-Branche.
bigpack_himmel295
Von jeher bekannt für das umfangreiche Bigpack Schlafsack-Programm und dem von Anfang an hohen Entwicklungsstandards bei den Hohlfaser-Schlafsäcken.

Weiterlesen...