In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player
Joomla! Slideshow

Rucksack-Größen

Beratung-Rucksack












Rucksack-Lexikon von A - Z



Rucksack-Größen

Die Rucksack-Größen lassen sich in fünf Gruppen unterteilen: sehr kleine Rucksäcke, kleine Rucksäcke, mittelgroße Rucksäcke, große Rucksäcke und extrem große Rucksäcke. Sehr kleine Rucksäcke fassen bis zu 15 Liter und sind für sehr kurze Ausflüge geeignet bzw. für Sportler. Kleine Rucksäcke fassen 15-30 Liter und finden im Privat- sowie Sportlerbereich Anwendung. Mittelgroße Rucksäcke fassen 35-50 Liter.

 

Sie kommen auf anstrengenden eintägigen Touren zum Einsatz bzw. auf dreitätigen Touren, bei denen die entsprechende Ausrüstung mitgenommen werden kann. Große Rucksäcke fassen 50-80 Liter. Sie werden für längere Touren außerhalb der Zivilisation verwendet und für Wintertouren mit kompletter Ausrüstung allgemein. Extrem große Rucksäcke fassen 80-130 Liter und werden für Expeditionen sowie längere Aufenthalte außerhalb der Zivilisation und anstrengende Wintertouren benutzt.